...

 

Management

>>> zurück zu Berufswelten


Ähnlich wie in anderen Bereiche des Gesundheitswesens haben Ingenieure, Betriebswirte und Volkswirte auch in der Medizintechnik-Branche gute Chancen auf eine spannende und anspruchvolle Tätigkeit im Managementbereich. Die Medizintechnik leidet genauso wie andere Zweige der Gesundheitswirtschaft unter der Kostenexplosion und den erforderlichen Sparmaßnahmen im Gesundheitswesen. Wirtschaftswissenschaftler mit umfassenden und spezifischen Branchenkenntnissen sollen hierbei dafür sorgen, dass Unternehmen und Einrichtungen effizienter und wirtschaftlicher agieren.

Ingenieure der Medizintechnik mit fundierten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen bzw. mit einem einschlägigen weiterführenden Studium können Führungsaufgaben im technischen Management übernehmen. Akademiker im Managementbereich übernehmen zunehmend organisatorische und Leitungsaufgaben für unterschiedliche technische Projekte oder komplette Unternehmensbereiche. Die wichtigste Aufgabe von Ingenieuren im Managementbereich ist die Entwicklung, Umsetzung, Koordination und Steuerung von innovativen Prozessen. Ingenieure im technischen Management unterstützen die entsprechenden Unternehmensbereiche in der Planung, Durchführung und Monitoring diverser Entwicklungsprojekten. Sie erarbeiten Effizienzverbesserungen und implementieren sie. Des Weiteren sind sie in internationalen Projekten tätig.

Die Herausforderungen im internationalen Umfeld der Medizintechnik steigen kontinuierlich. Die Branche braucht zunehmend Akademiker, die sowohl über eine fundierte medizintechnische Ausbildung verfügen, aber auch Kompetenzen in der Unternehmensführung und in den Bereichen Projektmanagement, Prozessmanagement und Qualitätsmanagement haben. An zahlreichen Schnittstellen wird ökonomisches aber auch rechtliches Wissen zunehmend erforderlich, damit in den Schlüsselfunktionen eines Unternehmens optimale und effiziente Entscheidungen getroffen werden können. Fundierte Kompetenzen in all diesen Bereichen sind hinsichtlich einer erfolgreichen Umsetzung von innovativen medizintechnischen Produkten unerlässlich. Hersteller von Medizintechnik suchen verstärkt Experten, die das Know-how unterschiedlicher Disziplinen vereinigen. Die Karriereaussichten für Ingenieure im technischen Management sind hervorragend.