...

 

Berufswelt Marketing und Vertrieb

>>> zurück zu Berufswelten

Im Bereich Marketing finden sowohl Betriebswirte als auch Naturwissenschaftler und Ingenieure attraktive Beschäftigungsmöglichkeiten. Voraussetzung ist ein Studium mit dem Schwerpunkt Marketing bzw. eine Zusatzausbildung in Marketing oder Betriebswirtschaftlehre. Zudem sollten Mitarbeiter in diesem Bereich über fundierte Kenntnisse im medizin-technischen Bereich verfügen. Zu den Aufgaben im Marketingbereich gehören die Planung und Durchführung von Marketingaktivitäten, Erstellung von Marketingplänen, die Konzeption und Umsetzung neuer Serviceangeboten, die Einführung neuer Produkte sowie die Beobachtung und Analyse des Marktes und der Wettbewerber im Branchenumfeld.

Zudem sind Akademiker im Marketing für die Erstellung von Werbe- und Vertriebsstrategien zuständig. Ingenieure, die in der medizintechnischen Produktspezifikation tätig sind, haben eine wichtige Funktion als Schnittstelle zwischen Produktentwicklung und Kundenbetreuung. Sie klären auf, welche Anforderungen Ärzte an einem entsprechenden medizintechnischen Produkt haben und setzen sich mit den Arbeitsabwicklungen bei den Kunden auseinander. Sie bereiten die gewonnen Informationen auf und geben diese an Kollegen des Entwicklungsbereichs weiter, die dann nach Bedarf Verbesserungen vornehmen.

Im Vertrieb arbeiten Ingenieure der Medizintechnik, Betriebwirte, Naturwissenschaftler und sonstige Akademiker mit medinisch-technischem Know-how. Zu ihren Aufgaben gehören die Erstellung von Produktpräsentationen, die fachliche Kundenberatung, die Verfassung von Angeboten, die Führung von Verkaufsgesprächen und -verhandlungen und die Organisation des technischen Service. Weitere Aufgaben können die Beratung und die Schulung der Service-Mitarbeiter, des Vertriebspersonals und der Anwender sein. Medizintechnikingenieure im Vertrieb übernehmen zudem die Zertifizierung nach den geltenden Vorschriften der medizintechnischen Anlagen, die sich bereits im Betrieb befinden.

Absolventen, die einen Berufseinstieg im Bereich Marketing, Vertrieb oder Kundendienst anstreben, sollten bereit sein, direkt beim Kunden an wechselnden Arbeitsorten teilweise bundesweit tätig zu sein. Gelegentlich führen sie ihre Einsätze auch ins Ausland.